GT MotiveGT Motive

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Letzte Aktualisierung: : 10/2019

Diese Dienstleistungsbedingungen regeln die zulässige Nutzung der Produkte von GT MOTIVE, S.L. (nachfolgend die „Produkte“). Bei einem Widerspruch zwischen diesen Dienstleistungsbedingungen und einem Vertragsverhältnis zwischen dem Benutzer und GT MOTIVE, S.L. haben die vorliegenden Dienstleistungsbedingungen (mit Ausnahme der Klauseln 5 und 8) Vorrang gegenüber (i) Kunden, die an diesem Vertragsverhältnis beteiligt sind, und gegenüber (ii) den spezifischen Aspekten des Widerspruchs zwischen den beiden Regelungen, die nicht durch eine ergänzende Auslegung beider Regelungen gelöst werden können. In diesen Dienstleistungsbedingungen: (i) jeder Verweis auf den Benutzer der Produkte schließt seine autorisierten Mitarbeiter und Kunden zur Nutzung sowie andere Unternehmen des Konzerns einschließlich des zur Nutzung der Produkte autorisierten Unternehmens (nachfolgend der „Benutzer“) ein; und (ii) jeder Verweis auf GT MOTIVE, S.L. schließt die Unternehmen seine Konzerns ein (nachfolgend „GT MOTIVE“).

1. VERTRAULICHKEIT: Der Benutzer wird alle von GT MOTIVE zur Verfügung gestellten Informationen absolut vertraulich behandeln, unabhängig davon, ob es sich um vergangene, aktuelle oder zukünftige Informationen, technische, technologische oder andere Informationen sowie finanzielle und kommerzielle Informationen handelt, die vom Benutzer geändert wurden oder nicht. Der Benutzer ist verpflichtet, seine Geheimhaltungsverpflichtung insbesondere (aber nicht beschränkt auf) in Bezug auf Datenbankinformationen von GT MOTIVE zu beachten, die direkt aus OEM- oder anderen Drittkatalogen stammen und über die Produkte verfügbar sind, wie etwa (ohne Einschränkung) Ersatzteilreferenzen, Beschreibungen, Reparaturzeiten, Arbeitsartikel, lokale Preise und Lackierarbeiten.

Die Geheimhaltungsverpflichtungen werden auch nach der Verwendung der Produkte eingehalten.

2. GEISTIGES EIGENTUM: Der Benutzer erkennt an und versteht, dass GT MOTIVE, OEM-Hersteller und/oder andere Dritte die alleinigen Eigentümer aller geistigen Eigentumsrechte in Bezug auf alle in den Produkten angebotenen Dienstleistungen und Informationen sind und dass die Vereinbarung keine Übertragung solcher geistigen Eigentumsrechte zur Folge hat. Zu diesem Zweck versteht man unter Rechten an geistigem Eigentum: (a) alle Urheberrechte, einschließlich Urheberpersönlichkeitsrechte, Eintragungen und Eintragungsanträge (einschließlich aller Verlängerungen und Erweiterungen); (b) Computersoftware, Daten und Dokumentationen; (c) Datenbankrechte; (d) Patente, Patentanmeldungen und alle damit zusammenhängenden Fortsetzungsanmeldungen, Ausscheidungsanmeldungen, Neuausstellungen, Gebrauchsmuster, Geschmacksmuster, Anmeldungen und Eintragungen derselben sowie Erfindungsbescheinigungen; e) Topographien (mask works) und deren Registrierung; f) Geschäftsgeheimnisse und geschützte Informationen; Produktkenntnisse, Herstellung und Verfahren und Techniken, Entwürfe, Prototypen, Verbesserungen, laufende Arbeiten, Informationen über Forschung und Entwicklung und g) andere Eigentumsrechte im Zusammenhang mit dem Vorstehenden.

Alle Inhalte, Designs, Logos und Warenzeichen, die auf den Produkten erscheinen, sind Eigentum von GT MOTIVE oder dessen jeweiligen Eigentümern und durch geistige Eigentumsrechte geschützt. Die zulässige Nutzung ist auf die im Rahmen der Verträge zwischen GT MOTIVE und dem Benutzer ausdrücklich gewährte Nutzung beschränkt.

Der Benutzer darf keine Hinweise auf Urheberrechte oder andere geistige Eigentumsrechte, die auf den Produkten oder OEM-Daten platziert sind, ändern, modifizieren, löschen, abdecken oder verdecken.

3. PREIS: Der Benutzer zahlt die mit GT MOTIVE vereinbarten Preise für die Nutzung der Produkte und akzeptiert, dass alle über die Produkte verwalteten Informationen nur in dem Umfang verfügbar sind, in dem der Benutzer die Zahlungsverpflichtungen für die vereinbarten Leistungen nachkommt.

GT MOTIVE kann die mit dem Benutzer vereinbarten Preise jährlich entsprechend der zwischenjährlichen Entwicklung des Verbraucherpreisindex aktualisieren.

4. VERPFLICHTUNGEN DES BENUTZERS: Unbeschadet anderer gesetzlicher oder vertraglicher Verpflichtungen mit GT MOTIVE übernimmt der Benutzer die folgenden Verpflichtungen:

a) Der Benutzer stimmt zu, dass der Zugriff oder die Nutzung der von GT MOTIVE zur Verfügung gestellten Informationen ganz oder teilweise untersagt ist, es sei denn, es besteht ein Vertrag mit GT MOTIVE.

b) Der Benutzer versteht und stimmt zu, dass er nur im Rahmen eines bestimmten Angebots auf OEM-Daten zugreifen kann und dass er nur berechtigt ist, Angebote anzufordern, und es ihm unter keinen Umständen erlaubt ist, Datenbanken mit den in den Produkten verfügbaren Informationen herunterzuladen, zu kopieren oder zu erstellen.

c) Die Zugangscodes zu den Produkten sind nicht übertragbar und der Benutzer stellt sicher, dass keine Dritten die Produkte nutzen dürfen. Zu diesem Zweck sind Dritte als Tochtergesellschaften, Aktionäre und mit den Aktionären des Benutzers verbundene Unternehmen zu verstehen. Für den Fall, dass der Benutzer von einem unbefugten Zugriff auf die Produkte, Diebstahl oder Verlust von Zugangsdaten Kenntnis erlangt, sollte er sich so schnell wie möglich an GT MOTIVE wenden.

d) Der Benutzer darf die Weboberfläche von GT MOTIVE, die Produkte oder die zur Verfügung gestellten Schätzungen und Berechnungen nur im Rahmen eines bestimmten Angebots kopieren, speichern, reproduzieren, verteilen oder anderweitig nutzen. Zu diesem Zweck wird der Benutzer alle von GT MOTIVE erhaltenen Informationen nach Abschluss des Handelsauftrags mit seinem Kunden, für den er ein Angebot angefordert hat, vernichten.

e) Der Benutzer darf den Inhalt, das Design oder die Darstellung der Produkte oder der bereitgestellten Schätzungen und Berechnungen in keiner Weise oder Form ändern, modifizieren oder umformatieren. Insbesondere, aber nicht eingehend, darf der Benutzer weder ein Logo oder ein Warenzeichen von GT MOTIVE entfernen oder verdecken.

f) Der Benutzer verzichtet auf die Überprüfung, Kompilierung, Dekompilierung, das Reverse Engineering oder die Anpassung des gesamten oder eines Teils des Inhalts der Produkte, OEM-Daten oder eines anderen Eigentums von GT MOTIVE.

g) Der Benutzer darf die Nutzung der Produkte weder ganz noch teilweise abtreten, weitervergeben oder Unterlizenzen gewähren. Ihre Rechte und Pflichten gegenüber GT MOTIVE dürfen nicht verpfändet, garantiert oder in irgendeiner Weise belastet werden.

h) Der Benutzer holt die Zustimmung seiner Kunden zur Übermittlung, Verarbeitung und Weitervergabe der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten an GT MOTIVE gemäß den Bestimmungen des Datenschutznachtrags ein.

i) Der Benutzer stellt GT MOTIVE von allen Schäden frei, einschließlich Rechtskosten, die sich aus einem Verlust und einer Inanspruchnahme von Dritten gegen GT MOTIVE (insbesondere Produkthaftungsansprüche) infolge der Verletzung von Verpflichtungen aus den vorliegenden Dienstleistungsbedingungen ergeben.

5. VERPFLICHTUNGEN VON GT MOTIVE: GT MOTIVE gewährleistet die ordnungsgemäße Instandhaltung der Produkte und die Sicherheit der Server, auf denen Ihre Daten gehostet werden. Insbesondere wird die Zugänglichkeit der Produkte während eine ausgewählten Zeitfensters zwischen 8 und 22 Uhr MEZ/MESZ von Montag bis Freitag zu 99 % gewährleistet.

Ebenso richtet GT MOTIVE einen Supportservice ein, der den Benutzern zur Verfügung steht, um Klarstellungen über die Nutzung und den Betrieb der Produkte vorzunehmen und jeden Vorfall oder jede Störung zu melden. Die Kontaktdaten für diesen Service lauten:

  • Spanien:
    • Öffnungszeiten: 09:00 – 19:00 Uhr
    • Telefon: +34 902100282
    • E-Mail: support_ES@gtmotive.com
  • • Frankreich:
    • Öffnungszeiten: 09:00 – 18:00 Uhr
    • Telefon: +33 825540100
    • E-Mail:
      • support_FR@gtmotive.com
      • support_CH@gtmotive.com
      • support_TN@gtmotive.com
  • Portugal:
    • Öffnungszeiten: 09:00 – 19:00 Uhr
    • Telefon: +351 707238238
    • E-Mail: support_PT@gtmotive.com
  • Deutschland:
    • Öffnungszeiten: 09:00 – 18:00 Uhr
    • Telefon: +49 69299571100
    • E-Mail:
      • support_DE@gtmotive.com
      • support_AT@gtmotive.com
      • support_CH@gtmotive.com

 

Der GT MOTIVE Support Service leistet in den folgenden Fällen keine Unterstützung:

a) Support, der nicht direkt mit den Produkten zusammenhängt;

b) Support, den GT MOTIVE durch spezifische Trainingsprogramme, Beratung oder Unterstützung anbietet;

c) Support, der erforderlich ist, weil der Benutzer auf die Akzeptierung vorheriger Anweisungen von GT MOTIVE verzichtet; oder

d) Support bei Schäden, die durch Cyberangriffe, Wetterunbilden, seismische Gefahren, mangelhafte Stromversorgung oder aus anderen Gründen, die außerhalb der Kontrolle von GT MOTIVE liegen, oder durch böswillige oder dem ordnungsgemäßen Betrieb der Produkte zuwiderlaufende Handlungen verursacht werden.

6. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG VON GT MOTIVE: Die Haftung von GT MOTIVE ist auf die Bereitstellung der Produkte beschränkt (Mittelverpflichtung).

GT MOTIVE garantiert nicht die vollständige Richtigkeit aller Informationen in seinen Datenbanken und lehnt jede Haftung ab, die im Falle eines Fehlers bei den Ergebnissen der Nutzung der Produkte geltend gemacht werden kann.

Die dem Benutzer zur Verfügung gestellten Informationen und Daten stammen aus zuverlässigen und aktuellen Quellen. GT MOTIVE verfügt jedoch nicht über Mittel, um die Richtigkeit der von Dritten übermittelten und dem Benutzer zur Verfügung gestellten Informationen zu überprüfen. Der Benuutzer akzeptiert daher, dass GT MOTIVE nicht für Schäden jeglicher Art haftbar gemacht werden kann, die auf mangelnde Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Pünktlichkeit der von Dritten bereitgestellten und dem Benutzer zur Verfügung gestellten Informationen und Daten zurückzuführen sind.

GT MOTIVE behält sich das Recht vor, den Zugang zu den Produkten aus technischen, Sicherheits-, Kontroll- oder Instandhaltungsgründen zu unterbrechen oder zu verhindern, und haftet nicht für das Versagen des Telekommunikationsbetreibers oder der elektronischen Kommunikation.

GT MOTIVE übernimmt keine Verantwortung für den Verlust von Daten, die vom Benutzer in die Produkte eingegeben wurden, noch für Schäden jeglicher Art aufgrund des Vorhandenseins von Viren oder anderen Elementen in den Produkten, die Änderungen am Computersystem, an den elektronischen Dokumenten des Benutzers oder an bestehenden Dateien im System verursachen können.

7. AUSSETZUNG DER DIENSTLEISTUNG: Unbeschadet jeglicher Ursache für die vertragliche Kündigung und die Behebung von Schäden sind die Gründe für die Aussetzung der Nutzung der Produkte, die in diesen Dienstleistungsbedingungen und im Vertrag des Benutzers mit GT MOTIVE vorgesehen sind, und insbesondere (aber nicht eingehend):

a) jede Gewährung oder angebliche Gewährung durch den Benutzer einer Abtretung, eines Unterauftrags oder einer Unterlizenz ganz oder teilweise während der Nutzung der Produkte;

b) jede Handlung des Benutzers, die in irgendeiner Weise versucht, die Rechte und Pflichten gegenüber GT MOTIVE zu belasten oder zu übertragen, oder tatsächlich belastet oder übertragen;

c) jeder Kontrollwechsel des Benutzers infolge des Erwerbs der Mehrheit der Stimmrechte für den Benutzer durch einen einzigen Gesellschafter ohne vorherige schriftliche Zustimmung von GT MOTIVE;

d) Nichteinhaltung einer Bestimmung dieser Dienstleistungsbedingungen, die nicht innerhalb von zehn Tagen, nachdem der Benutzer dazu aufgefordert wurde, behoben werden kann;

e) im Falle einer Gerichts- oder Verwaltungsentscheidung, die eine Unfähigkeit zur Einhaltung dieser Dienstleistungsbedingungen bedeutet;

f) der Benutzer zahlungsunfähig wird; oder

g) wenn die Bereitstellung der Produkte an den Benutzer ein rechtliches oder wirtschaftliches Risiko für GT MOTIVE darstellt.

Der Benutzer ist verpflichtet, alle Informationen und Materialien von GT MOTIVE, die sich im Besitz, in Verwahrung oder Kontrolle des Benutzers befinden, unverzüglich zu vernichten oder zurückzugeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, alle vertraulichen Informationen von GT MOTIVE im Falle einer Aussetzung der Dienstleistung.

8. DATENSCHUTZ: GT MOTIVE ist für die Verarbeitung der Benutzerdaten der Produkte sowie aller anderen Kontakt- oder personenbezogenen Daten seiner Angestellten, Mitarbeiter oder sonstiger Dritter verantwortlich, die der Benutzer oder diese Interessenten an GT MOTIVE übertragen können.

Die Rechtsgrundlage für eine solche Behandlung ist die Erbringung der in diesen Dienstleistungsbedingungen definierten Dienstleistungen. Der Zweck der Behandlung besteht aus den Maßnahmen, die erforderlich sind, um die Produkte dem Benutzer zur Verfügung zu stellen.

GT MOTIVE wird keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, es sei denn, dies ist zur Erfüllung der Verpflichtungen aus diesem Vertrag oder nach geltendem Recht erforderlich.

Nach Abschluss des Zwecks der Verarbeitung oder der Beendigung des Vertragsverhältnisses mit dem Benutzer (je nachdem, was später eintritt) bleiben die Daten für die Dauer der durch die geltende Gesetzgebung festgelegten Verjährungsfristen gesperrt. Anschließend wird GT MOTIVE die Löschung vornehmen.

Im Falle der Übermittlung personenbezogener Daten Dritter hat der Benutzer GT MOTIVE ausdrücklich vor der Übermittlung dieser Daten an GT MOTIVE über die Verarbeitung seiner Daten für die in dieser Klausel genannten Zwecke zu informieren und die Einhaltung aller sonstigen gesetzlichen Verpflichtungen für die vorgenannte Datenübermittlung sicherzustellen, sodass GT MOTIVE keiner weiteren zusätzlichen Verpflichtung nachkommen muss.

Die Dritten, deren Daten vom Benutzer an GT MOTIVE übermittelt wurden, können ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit ihrer Daten, Einschränkung und Widerspruch gegen ihre Verarbeitung ausüben sowie nicht allein aufgrund der automatisierten Verarbeitung ihrer Daten, gegebenenfalls vor GT MOTIVE, entscheiden, indem sie Ihre Anfrage an die in diesem Vertrag angegebene Benachrichtigungsadresse oder per E-Mail an enrique.garcia@gtmotive.com senden, immer in Begleitung einer Fotokopie Ihres Personalausweises.

Die von GT MOTIVE getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zur Gewährleistung des Schutzes der behandelten personenbezogenen Daten, können unter folgendem Link eingesehen werden.

9. GERICHTSBARKEIT UND GERICHTSSTAND: Die vorliegenden Dienstleistungsbedingungen unterliegen dem spanischen Gewohnheitsrecht. Der Benutzer und GT MOTIVE verpflichten sich freiwillig, alle Streitigkeiten der Zuständigkeit der Gerichte von Madrid zu unterstellen.

Scroll Up

GT Motive informiert Sie darüber, dass wir eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern verwenden, mit denen der Benutzer durch eine Webseite navigieren kann (Techniken) und das Nutzerverhalten überwacht und statistisch analysiert werden kann (analytisch). Wenn Sie diesen Hinweis akzeptieren, stimmen Sie dessen Verwendung zu. Weitere Informationen oder Informationen zum Ändern der Einstellungen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Privacy Settings saved!
Configuracion de Privacidad

Cuando visitas nuestro sitio web, almacenamos o recuperamos información de tu navegador mediante el uso de cookies. Controla desde aquí tu servicio personal para las Cookies.

Las cookies necesarias ayudan a hacer una página web utilizable activando funciones básicas como la navegación en la página y el acceso a áreas seguras de la página web. La página web no puede funcionar adecuadamente sin estas cookies.

Estas cookies son necesarias para el correcto funcionamiento del sitio web.
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • SLG_GWPT_Show_Hide_tmp
  • SLG_wptGlobTipTmp
  • SLG_GWPT_Show_Hide_tmp
  • SLG_wptGlobTipTmp

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren